Kosten sparen in der Metallverarbeitung – ganz einfach.

Veröffentlicht: ·Zuletzt aktualisiert: ·

Unkategorisiert

·1 Min. Lesezeit

Vom Rohstoff zum Wertstoff: FAUDI Schneckenrpressen

DIe Attraktive Erweiterung für die
Wertstoffrückgewinnung

In der metallverarbeitenden Industrie fallen prozessbedingt Späne und Schleifspäne an, die teuer entsorgt werden müssen. Problematisch und dadurch mitverantwortlich für die hohen Entsorgungskosten ist der hohe Flüssigkeitsanteil in den Spänen und Schleifschlämmen. Weitere Kosten entstehen durch die Neubeschaffung der entsorgten Flüssigkeitsmenge.

Mit FAUDI Schneckenpressen können diese Kosten verringert werden. Dies geschieht durch die Verdichtung der Späne bzw. Schleifschlämme in der Schneckenpresse. Dadurch reduziert sich das zu entsorgende Volumen und gleichzeitig kann ein Großteil der Flüssigkeit zurückgewonnen werden und steht der Produktion  sofort weiter zur Verfügung.

FAUDI Schneckenpressen sind mit allen marktüblichen Filteranlagen anderer Hersteller kombinierbar, oder als wirtschaftliche Einzellösung einsetzbar.

Jetzt herunterladen

Sichern Sie sich das kostenlose
Berechnungsmodell

Amortisation bereits nach einem Monat möglich

Gerne erklären wir Ihnen anhand eines Berechnungsmodells, wie drastisch sich Ihre Entsorgungskosten mit den FAUDI Schneckenpressen verringern können.

Weiße FAUDI Schneckenpresse freigestellt