Skimmer

Filtrationslösungen für die Aufbereitung
von Prozessflüssigkeiten und Gasen.

FAUDI Skimmer auf weißem Hintergrund
FAUDI SKIMMER

Zubehör: Skimmer

Öl-Skimmer werden eingesetzt, um Fremdöle von Oberflächen als auch aufschwimmende Öle und Fette von Flüssigkeiten aller Art zu entfernen. Das entfernte Öl oder Fett wird im Nachhinein in einem separaten Behälter gesammelt. Für die einfache Anwendungen werden Bandskimmer oder Schlauchskimmer verwendet. Für größere Absaugmengen werden FAUDI Absaugtrichterskimmer verwendet.

Durch die Verwendung von Ölskimmern, erhöht sich die Lebensdauer des verwendeten Kühlschmierstoffes und die Keimbildung wird reduziert.

Die Pflege von Kühlschmierstoffen steigert nachweislich die Wirtschaftlichkeit des Fertigungsverfahrens und entlastet zudem die Umwelt.

Wie funktioniert
ein Skimmer?

Bandskimmer:

Der Öl-/Fettaustrag erfolgt über ein langsam rotierendes Endlosband, welches durch die Oberfläche der Flüssigkeit gezogen wird. Das Öl haftet am Endlosband und entfernt das Öl von der Oberfläche des Kühlschmierstoffs. Anschließend wird das Öl abgestreift und in einem separaten Behälter gesammelt.

Schlauchskimmer:

Ein Schlauchskimmer besitz einen auf der KSS-Oberfläche aufschwimmenden Schlauch. Hierbei wird das aufschwimmende Öl vom Ölaufnahmeschlauch erfasst und gelangt so in den Skimmer. Das abgestreifte Fremdöl  wird in einem separaten Behälter gesammelt. Aufgrund der robusten Bauweise, kann der Schlauchskimmer im Dauerbetrieb genutzt werden.

FAUDI Absaugtrichterskimmer

Die auf dem Becken aufgestellte selbst ansaugende Pumpe, saugt die in einen Absaugtrichter strömende Flüssigkeit ab. Ein Sensor erfasst die Oberfäche der Flüssigkeit und steuert über eine angetriebene Achse den Absaugtrichter in die optimale Arbeitsposition. Je nach gewähltem Zeitintervall wird der Füllstand überprüft und der Absaugtrichter neu positioniert. Füllstandsänderungen werden somit ausgeglichen. Das abgesaugte Öl wird in einem separaten Behälter gesammelt.

Vorteile: Wovon Sie
profitieren

  • Längere Lebensdauer des verwendeten Kühlschmierstoffs
  • Mehr Wirtschaftlichkeit im Fertigungsverfahren
  • Kein negativer Einfluss durch Verschmutzung bei Schwimmkörpern
  • Leicht nachrüstbar an bestehenden Behältersystemen
  • Große Absaugmengen möglich

Daten und Fakten:

 

 :

  • Fördermenge

    30 -120 l/min

  • Fluide

    Emulsion, Öle, wässrige Lösungen, Schaum und darin gebundene Feststoffe

  • Abskimmbare Stoffe

    Fremdöle, Gebundene Feststoffe

  • Hub

    max. 1.500 mm

Branchen: WO KOMMEN SIE ZUM EINSATZ

zahnrad-in-kreis
roboter-am-fliessband

Anwendungsbereiche: Wie kommen sie zum Einsatz

  • Skimmer mit orangenen Details

Starten Sie jetzt mit uns
in Ihr nächstes Projekt

Wir sind Ihr Ansprechpartner in Sachen Engineering, Rohrleitungsplanung sowie Überwachung und Steuerung.